Casumo Mindesteinzahlung und minimaler Einsatz

Betrachtet man sich das Bonusangebot im Casumo Casino wird man allemal von einem erstklassigen Angebot überrumpelt. Im Casumo Casino bekommen die Spieler schließlich einen Bonus von bis zu 1200 Euro und das war noch lange nicht alles. Oftmals ist es jedoch der Fall, dass die Spieler keine hohe Mindesteinzahlung tätigen wollen, um die Slots spielen zu können. Wie es dahingehend aussieht und wie hoch die Mindesteinsätze je Spiel sind, haben wir in unserem Artikel genauer beschrieben. Schließlich wünschen sich die Spieler weiterhin gute Zahlungsmethoden und wollen rundum zufrieden sein.

Derzeit bietet das Casumo Casino sogar kostenlose Boni an, bei denen man direkt nach der Registrierung 20 Freispiele auf seinem Spielerkonto gutgeschrieben bekommt. Und das, ohne dass man eine Einzahlung tätigen muss.

Einzahlung
10€
Zahlungsmethode Verfügbar
PayPal Nein
Paysafecard Ja
Sofortüberweisung Ja
GiroPay Ja
Trustly Nein
Kreditkarte Ja
Bonus
20€ + 180 Freispiele
Info Details
Min. Einzahlung für Bonus 10€
↪ Bonus auf 10€ Einzahlung 20€ (200%)
Maximaler Willkommensbonus 1200€ (200%)
Umsatzbedingungen 35x
Bonus ohne Einzahlung
20 Free Spins
Info Details
Umsatzbedingungen 35x
Maximale Auszahlung Unlimitiert
Spiele Novoline Merkur Bally Wulff Microgaming
Bewertung
92%
Zur Übersicht

Weitere Details für die Mindesteinzahlung bei Casumo

Es gibt mittlerweile viele Online Casinos, in denen man bereits bei einer Einzahlung von einem Euro einen Bonus gutgeschrieben bekommt. Wer sich das Bonusangebot im Casumo Casino anschaut wird sehen, dass deutlich mehr notwendig ist. Jeder Spieler muss mindestens zehn Euro einzahlen, um im Casumo Casino spiele zu dürfen. Doch schon vor der ersten Einzahlung gibt es für jeden neu registrierten Spieler bereits 20 Freispiele für den Klassiker Starburst. Auch das weitere Bonusangebot ist sehr gut aufgebaut und sieht wie folgt aus:

Die 180 Freispiele bei der ersten Einzahlung werden dem Spieler an den ersten neun Tagen auf dem Spielerkonto gutgeschrieben. Das bedeutet, dass man pro Tag 20 Freispiele spielen kann.

Des Weiteren ist es für den Spieler ebenso wichtig zu wissen, wie man seine Mindesteinzahlung einhalten kann beziehungsweise welche Zahlungsmethoden möglich ist. Dies ist im Casumo Casino eigentlich sehr übersichtlich aufgebaut. Natürlich gibt es Online Casinos, die deutlich mehr Methoden anbieten, jedoch reichen diese für die Spieler aus. Die folgenden Zahlungsmethoden sind daher möglich:

Leider gibt es weder PayPal noch die Möglichkeit, einfach per Handyrechnung oder sogar Lastschrift einzuzahlen. Die meisten Spieler im Casumo Casino stört dies allerdings nicht.

Besteht die Möglichkeit weniger einzuzahlen?

Grundsätzlich ist das Limit für die Mindesteinzahlung fest im System des Casumo Casino verankert. Das bedeutet, dass der Spieler nicht weniger einzahlen kann, als vorgegeben ist. Sollte man also weniger als zehn Euro eingeben, bekommt man als Spieler sofort eine Fehlermeldung angezeigt. Diese weist den Spieler darauf hin, dass man den Mindestbetrag einhalten muss. Diese Fehlermeldung kommt jedoch auch, wenn der Spieler an die Grenze des Höchstbetrages kommt.

Der Mindesteinsatz je Spiel im Casumo Casino

Die Mindesteinzahlung gilt immer auf das gesamte Casino. Doch wie sieht es bei den einzelnen Spielautomaten und Spielen aus? Dort gibt es einen jeweiligen Mindesteinsatz, der je nach Kategorie des Spiels variiert. Das bedeutet, dass man bereits bei einigen Spielen mit wenigen Cents pro Runde beginnen kann. Oftmals gilt dies jedoch nur bei den Spielautomaten im Casumo Casino. Wer sich hingegen eher im Live Casino aufhalten möchte sollte mit einem deutlich höheren Einsatz rechnen. Dort kann es passieren, dass die Einsätze erst ab einem Betrag von einem Euro losgehen oder sogar höher. Die meisten Spieler in den Online Casinos haben daher nur ein eher geringes Budget zu Verfügung, sodass man keine hohen Einsätze spielen möchte.

Wer daher ein kleines Budget hat sollte erst einmal mit einem niedrigen Einsatz beginnen. Diesen kann man grundsätzlich bei den Spielautomaten erleben. Es gibt daher viele Slots, bei denen man von der Option profitieren kann, die Linien und Einsätze nach eigenem Wunsch aufzubauen. Das bedeutet, dass man diese so minimieren kann, wie man es sich wünscht. Somit ermöglicht einem das Casino schon mit wenigen Cents die Spielrunde zu beginnen. Bei manchen Spielautomaten werden diese Optionen hingegen nicht angeboten. Dort ist ein fest verankerter Mindesteinsatz vorhanden, den man nicht minimieren, jedoch maximieren kann. Die meisten Spiele beginnen daher ab 0,40 Euro die Spielrunde.

Doch was macht man, wenn man noch kein Echtgeldkonto eröffnen möchte? Natürlich besteht im Casumo Casino ebenfalls die Möglichkeit, dass man dort um Spielgeld spielen kann. In den meisten Fällen bietet es sich daher an, somit die verschiedenen Spiele kennenzulernen und sich einen guten Überblick zu verschaffen. Dieser kleine Trick zeigt vor allem auch, in welchen Spielen man richtig Geld gewinnen kann 😉

Gibt es ein Einzahlungslimit im Casumo Casino?

Es gibt in allen Online Casino nicht nur die Mindesteinzahlungen, sondern auch Limits im Bereich eines Höchstbetrages. Es gibt daher die maximalen Limits für die Einzahlungen, die sich nach den einzelnen Zahlungsmethoden richten und die Limits, die man monatlich festlegen kann. Meistens liegen die Limits bei den einzelnen Zahlungsmethoden um die 20 000 Euro. HighRoller erreichen diese Grenze sehr schnell. Sollten die Spieler daher einen höheren Betrag einzahlen wollen und schon lange an der Grenze sein, muss man Kontakt mit dem Kundensupport aufnehmen. Dieser kann individuell für den Spieler entscheiden, ob man das Limit anpasst oder aber auch nicht.

Generell handelt es sich hierbei um eine sehr gute Lösung. Schließlich dient ein solches Limit hauptsächlich dem Spielerschutz, was man nicht vergessen sollte. Die besagte Summe liegt zwar deutlich an der Schmerzgrenze von vielen Spielern. Jedoch gibt es tausende von HighRollern, bei denen dies anders ist. Es ist schließlich wichtig, die Spieler vor zu hohen Verlusten zu schützen und dementsprechend Einzahlungslimits zu setzen.

Die eigenen Höchstbeträge bestimmen

Für ein verantwortungsvolles Spielen ist es weiterhin sinnvoll, sich auch als Spieler eigene Limits zu setzen. Das bedeutet, dass man direkt in dem Online Casino festlegen kann, wie hoch das tägliche, monatliche oder wöchentliche Limit sein soll. Wie hoch man diesen Betrag für sich selbst ansetzt, bleibt einem demnach selbst überlassen. Man sollte jedoch schauen, dass man sich vor den zu hohen Verlusten schützt.

Das Casumo Casino bietet einem eine Menge Spielspaß. Besonders attraktiv ist das Bonusangebot dort, welches bei allen Spielern einen bleibenden Eindruck hinterlässt. Es lohnt sich daher allemal sich die Spiele im Casumo Casino genauer anzuschauen und dort einen guten Einblick zu erhalten. Schließlich kommen nicht nur HighRoller dort auf Ihre Kosten, sondern auch die Spieler, die mit einem sehr kleinen Budget arbeiten. Schließlich werden den Spielern mehr als 300 Spiele angeboten, bei denen die Gewinnchancen nicht einmal schlecht stehen. Ebenso interessant sind die Themen Höchstbeträge und Spielsuchtprävention, sodass man auch dort auf die Sicherheit und Zufriedenheit der Spieler setzt. Aufgrund dessen ist das Casumo Casino in dem Fall einer der perfekten Partner, bei denen man viel erleben kann. Ein kleiner Nachteil ist, dass einige Zahlungsmethoden wie unter anderem PayPal nicht angeboten werden.

Casumo
5 (100%) 1 Bewertung(en)
PayPal
Paysafecard
Sofortueberweisung
GiroPay
Neteller
Skrill
Kontakt Datenschutz