Lapalingo Mindesteinzahlung und minimaler Einsatz

Lapalingo ist ein Online Casino, welches im Jahr 2016 seine Pforten geöffnet hat. Sieht man sich daher auch das Bonusangebot des Casinos an, begeistert auch das viele Spieler. Schließlich bieten die meisten Online Casinos mittlerweile erstklassige Boni an, bei denen der Spieler die ein oder anderen Spiele testen und entdecken kann. Es ist jedoch meistens wichtig, dass man bestimmte Kriterien einhält, die bei dem Casino vorgegeben sind. Darunter zählen die Mindesteinzahlung und auch der Mindesteinsatz bei den einzelnen Spielen. Wir haben in unserem Artikel genauer geschaut, was wichtig ist und welche Limits man als Spieler einhalten muss. Auch die Zahlungsmethoden sind dahingehend wichtig, um die erste Einzahlung bei Lapalingo tätigen zu können.

Einzahlung
10€
Zahlungsmethode Verfügbar
PayPal Ja
Paysafecard Ja
Sofortüberweisung Ja
GiroPay Ja
Trustly Ja
Kreditkarte Ja
Bonus
10€
Info Details
Min. Einzahlung für Bonus 10€
↪ Bonus auf 10€ Einzahlung 10€ (100%)
Maximaler Willkommensbonus 500€ (100%)
Umsatzbedingungen 35x
Bonus ohne Einzahlung
10€
Info Details
Umsatzbedingungen 75x
Maximale Auszahlung 100€
Spiele Merkur Bally Wulff Microgaming
Bewertung
86%
Zur Übersicht

Die weiteren Details zu den Einzahlungen bei Lapalingo

Es ist nicht einmal mehr verwunderlich, dass einige Online Casinos ihre Boni bereits für eine Einzahlung ab einem Euro freigeben. Dies ist bei Lapalingo allerdings anders. Dort wird der Bonus nur bei einer Mindesteinzahlung von zehn Euro vergeben. Bei diesem Betrag handelt es sich gleichzeitig um die Mindesteinzahlung, die man in dem Online Casino tätigen muss. Alle Neukunden, sprich die Spieler die sich auf Lapalingo registrieren und die erste Einzahlung tätigen, erhalten einen Bonus von 100 Prozent bis zu einem Betrag von 500 Euro. Einen weiteren Bonus gibt es bei Lapalingo leider nicht.

Weiterhin ist es für den Spieler wichtig zu wissen, welche Zahlungsmethoden sich dahinter verstecken. Lapalingo bietet seinen Spielern eine Reihe an guten Zahlungsmethoden an, unter denen für jeden eine dabei sein wird. Mit folgenden Zahlungsmethoden kann der Spieler ohne Gebühren oder versteckte Kosten einzahlen:

Das Bezahlen per Handy oder sogar die Teilnahme am Lastschriftverfahren ist im Lapalingo Online Casino leider nicht möglich. Die meisten Spieler stört dies jedoch nicht einmal. Schließlich ist unter den oben genannten Zahlungsmethoden für jeden etwas dabei.

Leider wird von Lapalingo auch kein weiterer Bonus angeboten. Freispiele, die der Spieler nach der Registrierung bekommt oder einen No Deposit Bonus wird von diesem Online Casino leider nicht angeboten.

Kann man einen geringeren Betrag einzahlen?

Dies ist in keinem Fall möglich. Die Limits beziehungsweise der Mindesteinzahlungsbetrag ist fest im Lapalingo Casino verankert. Das bedeutet, dass es nicht möglich ist, weniger als zehn Euro dort einzuzahlen. Sobald der Spieler einen geringeren Betrag eingibt, blockiert das Zahlungssystem und der Spieler wird darauf aufmerksam gemacht, sich an die Mindesteinzahlung zu halten. Weiterhin besteht natürlich die Möglichkeit, dass der Spieler einen höheren Betrag einzahlt. Doch auch in dem Fall gibt es Limits, an die man sich halten muss.

Die Mindesteinsätze bei den Spielen im Lapalingo Casino

Grundsätzlich gelten die Mindesteinzahlungen auf das gesamte Casino. Anders wiederum ist es jedoch bei den Mindesteinsätzen. Je nach Kategorie des ausgesuchten Spiels, kann man bereits pro Spielrunde nur einen Cent ausgeben. Es kommt aber wie gesagt auf die Spielkategorie an. Wichtig ist ebenfalls, dass es nur für Spielautomaten gilt. Der Live Casino Bereich, den das Lapalingo Casino ebenso anbietet, sind die Mindesteinsätze bedeutend höher. Dort muss man bereits mit einem minimalen Einsatz von einem Euro oder sogar mehr rechnen. Es ist daher wichtig sich im Vorfeld zu informieren, bei welchen Games die besten Gewinne möglich sind.

Wer den niedrigsten Einsatz spielen möchte, ist bei den Spielautomaten von Lapalingo genau richtig. Schließlich kann man dort die besten Einsätze planen. Die Spielautomaten, die eine Option haben bieten die Möglichkeit, dass der Spieler den Einsatz pro Linie und auch die Linien selbst einstellen kann. Wer diese bereits auf ein Minimum reduziert kann bereits für wenige Cent die Runde spielen. Es gibt jedoch auch Spielautomaten bei denen diese Option nicht angeboten wird. Das bedeutet, dass der Spieler sich an den vorgegebenen Mindesteinsatz halten muss. Oftmals liegen die Mindesteinsätze dort bei 0,40 Euro pro Spielrunde. Es kommt hierbei aber auch immer auf das ausgewählte Spiel an.

Wer dahingehend lieber einmal schauen möchte, welche Spielautomaten es dort gibt und sich auch dann ein eigenes Bild machen will kann den Spielgeldmodus dort nutzen. Dieser ermöglicht den Spielern auch ohne Echtgeldkonto die Automaten kennenzulernen. Somit kann man sich vor allem sehr schnell einen Überblick verschaffen, bei welchen Slots hohe Gewinnchancen möglich sind 🙂

Gibt es ein Einzahlungslimit und wie hoch ist dieses?

Natürlich gibt es bei den Online Casino, wie bei Lapalingo auch, ein Limit für den Höchstbetrag einer Einzahlung. Das bedeutet, dass der Spieler nur eine bestimmte Höhe einzahlen kann. Sollte der Betrag darüberliegen, muss er den Kundenservice kontaktieren und dies genehmigen lassen. In den meisten Fällen liegen die Höchstbeträge bei 20 000 Euro. Bei einigen Zahlungsmethoden, wie unter anderem PayPal oder der Paysafecard sind nur Einzahlungen in Höhe von bis zu 5000 Euro möglich. Für den „normalen“ Spieler, der eher mit einem geringen Budget anfängt scheinen diese Beträge einfach viel zu hoch zu sein. Doch es gibt Spieler, die sogenannten HighRoller, bei denen 5000 pro Spielrunde nicht viel sind.

Generell dienen diese Höchstbeträge eindeutig als Spielerschutz. Man sollte sich schließlich vor Augen halten, dass man als Spieler nicht immer gewinnen kann. Wer dahingehend schon in wenigen Spielrunden 20 000 Euro verliert und dann nochmal einzahlen möchte, sollte sich Gedanken um eine Spielsucht machen. Dementsprechend handelt das Lapalingo Online Casino bei einer Spielsucht sehr schnell. Demnach sollte man diese Höchstbeträge nicht als negativ ansehen.

Eigene Limits setzen und sich selbst kontrollieren

Ebenso ist es für jeden Spieler möglich, sich dort eigene Limits zu setzen. Das bedeutet, dass auch das Thema verantwortungsvolles Spielen sehr großgeschrieben wird. Lapalingo ermöglicht seinen Spielern daher ebenso, eigene feste Limits zu setzen. Diese können entweder täglich, wöchentlich oder monatlich festgelegt werden. In dem eigenen Spielerkonto kann man dies einfach und sicher machen.

Derzeit gibt es viele Online Casinos, die eine solche Option im Spieleraccount anbieten und die Spieler allgemein schützen wollen. Aufgrund dessen sollte man sich dazu ebenfalls Gedanken machen und einfach mal schauen, welche Höchstbeträge man sich selbst setzt. Wichtig ist es schließlich nur das Geld auszugeben, welches einem im Alltag auch übrig bleibt.

Auch wenn das Lapalingo Online Casino erst seit dem Jahr 2016 auf dem Markt ist, kann der Spieler dort einfach sehr viel erleben. Mehr als 450 Spielautomaten werden einem dort angeboten, sodass man in wenigen Schritten die ersten Gewinne erzielen wird. Auch die Spieler, die mit einem kleinen Budget anfangen wollen, kommen dort allemal auf ihre Kosten. Schließlich kann man in diesem Online Casino garantiert nichts mehr falsch machen. Auch die Zahlungsmethoden sind gut aufgebaut. Selbst der Bonus ist mehr als fair, sodass man dort ebenfalls gute Angebote nutzen kann. HighRoller kommen auch auf ihre Kosten, auch wenn ein Limit je Zahlungsmethode gesetzt ist.

Lapalingo
4 (80%) 3 Bewertung(en)
PayPal
Paysafecard
Sofortueberweisung
GiroPay
Neteller
Skrill
Kontakt Datenschutz