Ovo Casino Mindesteinzahlung und minimaler Einsatz

Das Ovo Casino gehört bis heute zu einer der neuen Anbieter auf dem Markt. Doch hinter dem Online Casino befindet sich ein Unternehmen, welches bereits viele Jahre Erfahrung auf dem Glücksspielmarkt mitbringen kann – nämlich das Unternehmen Quasar Limited. Die Firma verfügt über eine Lizenz auf Malta und bietet eine Reihe an klassischen Novoline Automaten an.
Allerdings wollen wir in unserem Artikel genau zeigen, was die Mindesteinzahlungsbeträge sind und welche weiteren Mindesteinsätze man tätigen muss, um die klassischen Slotautomaten kennenlernen zu dürfen.

Schließlich hat das Ovo Casino seinen Spielern einiges zu bieten, was wir ebenfalls näherbringen wollen. Von einem Einzahlungsbonus bis hin zu einer Reihe bekannter Zahlungsmethoden bietet das Ovo Casino seinen Spielern genau das, was man sich wünscht.

Einzahlung
10€
Zahlungsmethode Verfügbar
PayPal Ja
Paysafecard Ja
Sofortüberweisung Ja
GiroPay Ja
Trustly Nein
Kreditkarte Ja
Bonus
10€
Info Details
Min. Einzahlung für Bonus 10€
↪ Bonus auf 10€ Einzahlung 10€ (100%)
Maximaler Willkommensbonus 1000€ (100%)
Umsatzbedingungen 40x
Bonus ohne Einzahlung
8€
Info Details
Umsatzbedingungen 40x
Maximale Auszahlung 8€
Spiele Novoline NetEnt
Bewertung
88%
Zur Übersicht

Die weiteren Details zur Ovo Casino Mindesteinzahlung

Es gibt mittlerweile einige Online Casinos, in denen eine Mindesteinzahlung von nur einem Euro möglich ist. Im Ovo Casino ist dies jedoch anders. Die Mindesteinzahlung dort liegt bei zehn Euro. Auch die Boni kann der Spieler erst ab einem Mindestbetrag von zehn Euro erhalten. Unabhängig davon, welche Zahlungsmethode man dort verwenden möchte, fallen nicht einmal Gebühren an. Das bedeutet, dass weder Gebühren, noch die Zahlungsmethode für die Mindesteinzahlung entscheidend sind.

Alle Kunden, die ihre erste Einzahlung im Ovo Casino tätigen, sprich alle Neukunden erhalten dort einen 100 Prozent Bonus, der auf eine maximale Summe von 200 Euro begrenzt ist. Besonders für die Fans der Novoline Spielautomaten kommt der Bonus zu Gute. Der Bonus kann nur genutzt werden, wenn der Spieler die zehn Euro Mindesteinzahlung tätigt. Andere Bonusaktionen werden in dem Rahmen noch vom Ovo Casino angeboten.

Es gibt jedoch einen 50 Prozent Reload Bonus, den man als Spieler in Anspruch nehmen kann. Dieser Bonus geht bis zu einem Betrag von 300 Euro. Für diesen Bonus ist ebenso eine Mindesteinzahlung von zehn Euro Voraussetzung.

Doch wie kann man im Ovo Casino einzahlen? Werden unterschiedliche Zahlungsmethoden angeboten? Ja, denn generell sind die Zahlungsmodalitäten im Ovo Casino sehr attraktiv aufgebaut. Leider ist es nicht möglich, mit der Paysafecard oder sogar PayPal einzuzahlen. Dem Spieler stehen im Ovo Casino lediglich Dienstleister wie Skrill und Neteller zur Verfügung. Die Einzahlungen per Kreditkarte und Sofortüberweisung, sowie auch der klassischen Banküberweisung sind natürlich möglich. Dies ist allerdings nicht für jeden Spieler vorteilhaft. Schließlich ist es gerade bequem, mit PayPal und Co die ersten Einzahlungen tätigen zu können.

Kann man weniger als zehn Euro im Ovo Casino einzahlen?

Nein, denn die Mindesteinzahlung von zehn Euro ist fest in dem System des Online Casinos verankert. Das bedeutet, dass die Spieler nicht die Chance haben, weniger einzuzahlen. Im Gegenteil, denn sobald man dies versucht, wie man durch eine Fehlermeldung dazu aufgefordert, den Mindesteinzahlungsbetrag einzuhalten und zu erhöhen. Natürlich gibt es nach oben hin vorab keine Grenzen. Allerdings sollte man darauf achten, dass auch bei einem Höchstbetrag ein Limit festgesetzt ist, an die sich die Spieler halten müssen.

Die Mindesteinsätze bei den Spielen im Ovo Casino

Die Mindesteinzahlung gilt in dem Ovo Casino für das gesamte Casino und ist mit dem Mindesteinsatz nicht zu vergleichen. Der Mindesteinsatz bestimmt, was man als Spieler einsetzen muss, um eine Runde des ausgewählten Games spielen zu können. Je nach Kategorie der Spiele kann man die Runde bereits ab einem Cent beginnen. Man sollte beachten, dass dies oftmals nur für Spielautomaten gilt und nicht für andere Tisch- oder Kartenspiele. Gerade wenn man an die Live Casino Tische geht, sind die Einsätze deutlich höher.

Die Spieler, die allerdings den niedrigsten Einsatz spielen wollen sollten sich die klassischen Spielautomaten anschauen. Bei diesen besteht die Möglichkeit, die Linien und auch den Einsatz nach eigenem Wunsch zu minimieren. Doch auch hierbei kommt es auf den jeweiligen Spielautomaten an. Einige aus dem Hause Novoline haben einen festen Einsatz pro Spin. Meistens liegt dieser bei 0,40 Euro. Andere Automaten wiederum haben einen Einsatz von 0,50 Euro pro Spielrunde. Bei diesen Slots kann man weder die Linien noch den Einsatz minimieren, was für die meisten Spieler jedoch nicht schlecht ist.

Hinzu kommt, dass es im Ovo Casino die Möglichkeit gibt, alle Spiele und Slotautomaten mit Spielgeld zu erleben. Schnell kann man sich einen Eindruck verschaffen, welche Automaten einem zusagen und bei welchen die Gewinnchancen am besten sind. Schließlich möchte man so wenig Verlust wie möglich machen 😉

Gibt es bei den Einzahlungssummen Limits?

Wenn es Limits nach unten gibt, wird es auch Limits nach oben geben, richtig? Natürlich hat da Ovo Casino was die Höchstbeträge bei den Einzahlungen angeht ebenfalls einiges zu bieten. Das bedeutet somit, dass man darauf achten muss, bei welcher Methode man wie viel einzahlen darf. Meistens liegen die Grenzen dahingehend im dreistelligen Bereich, sodass es für die meisten Spieler nicht einmal mehr relevant ist. Die 10 000 Euro Grenzen gelten oftmals bei den HighRollern, die selbst ihre Einsätze bei den Spielautomaten schon ab mehreren Euro spielen. Die Spieler, die mit einem geringen Budget das Online Casino besuchen werden mit diesen hohen Beträgen nicht in Berührung kommen.

HighRoller und alle anderen Spieler sollten nicht vergessen, dass es sich hierbei eindeutig um den eigenen Spielerschutz handelt. Das Ovo Casino baut die Limits ein, damit es nicht zu Betrug oder zu hohen Verlusten bei den Spielern kommt. Alleine die monatlichen Einzahlungslimits sind wichtig und spiele bei der Spielsuchtprävention eine entscheidende Rolle. Sobald der Verdacht der Spielsucht besteht kann es sogar passieren, dass der Betreiber das Spielerkonto sperrt.

Eigene Limits setzen und Verlusten vorbeugen

Im Gegensatz zu dem Spielerschutz, den das Casino vorgibt besteht ebenso die Möglichkeit, sich eigene Limits zu setzen. Das bedeutet, dass man täglich, wöchentlich oder monatlich einen festen Betrag hat oder eher gesagt im Casino festlegt, den man dann nicht überschreiten darf. So kann man seine eigenen Grenzen setzen und sicher sein, dass man keine zu hohen Geldbeträge einzahlt. Außerdem kann man sich selbst vor einem zu hohen Geldverlust schützen, da man nur das in dem Online Casino einzahlt, was man auch zur Verfügung hat.

Dieses Verfahren oder eher gesagt diese Option wird mittlerweile von vielen gängigen Online Casinos angeboten. Schließlich ist das Thema Spielsucht bis heute sehr groß, sodass auch weiterhin die Möglichkeit besteht sich selbst zu schützen. Eine gute Sache, wenn man das Spielen in den Casinos im Griff haben möchte.

Grundsätzlich ist das Ovo Casino ein seriöser und guter Anbieter, der sich sehen lassen kann. Natürlich hat das Casino auch eine amtliche Lizenz. Was ein wenig ärgerlich ist sind die Zahlungsmethoden, bei denen die Paysafecard und PayPal fehlen. Beide Zahlungsmethoden sind heute in den meisten Online Casinos Gang und Gebe. Leider wird das Bezahlen per Handyrechnung oder Lastschrift ebenfalls nicht angeboten, was jedoch eher weniger schlimm ist, da dies noch nicht in vielen Online Casinos möglich ist. Wer jedoch mit einem kleinen Budget spielen möchte oder sich einfach mal mit Spielgeld umsehen will ist im Ovo Casino genau richtig. Aufgrund der großen Spieleauswahl sind die kleinen Makel bei den Einzahlungsmethoden kaum noch relevant.

Ovo Casino
5 (100%) 1 Bewertung(en)
PayPal
Paysafecard
Sofortueberweisung
GiroPay
Neteller
Skrill
Kontakt Datenschutz