StarGames Mindesteinzahlung und minimaler Einsatz

Das bekannte Online Casino StarGames ist bereits seit dem Jahr 2002 auf dem Markt. Bisher zählt es zu einer der beliebtesten Online Casinos. In diesem Online Casino werden den Spielern die neuesten Novoline Automaten angeboten. Doch StarGames setzt noch einen drauf, in dem selbst Microgaming Slots spielbar sind. Wie bei allen Casinos stellt man sich allerdings die Frage, wie hoch die Mindesteinzahlungen liegen und was der Mindesteinsatz bei den einzelnen Spielautomaten ist.

In unserem Artikel bieten wir daher eine gute Auflistung, um zu schauen, wie hoch die jeweiligen Einsätze wirklich liegen. Selbst die Spieler mit einem eher kleinen Budget können bei StarGames garantiert auf ihre Kosten kommen. Diesbezüglich betrachten wir ebenfalls den Mindesteinsatz bei den einzelnen Spielautomaten, sodass man sofort mit den bekannten Slotgames, wie unter anderem Book of Ra loslegen kann. Die Mindesteinzahlung bei StarGames liegt schließlich bei 10 Euro, egal mit welcher Zahlungsmethode man einzahlen möchte. Der Mindesteinsatz pro Slotgame geht ab 0,01 Euro aufwärts, je nachdem für welchen Slot man sich entscheidet.

Derzeit bietet Stargames sogar einen Gutschein an, bei dem die Spieler erst einmal um Spielgeld die Slots erleben können. Der kostenlose Modus ist ebenfalls für alle Spieler zugänglich.

Einzahlung
10€
Zahlungsmethode Verfügbar
PayPal Ja
Paysafecard Ja
Sofortüberweisung Ja
GiroPay Ja
Trustly Ja
Kreditkarte Ja
Bonus
10€
Info Details
Min. Einzahlung für Bonus 10€
↪ Bonus auf 10€ Einzahlung 10€ (100%)
Maximaler Willkommensbonus 200€ (100%)
Umsatzbedingungen 40x
Bonus ohne Einzahlung
-
Spiele Novoline
Bewertung
83%
Zur Übersicht

Die weiteren Details zur Mindesteinzahlung bei StarGames

Manche Online Casinos vergeben einen Bonus erst ab einem bestimmten Betrag. Bei StarGames ist dies ebenso der Fall. Das Online Casino gewährt seinen Kunden den Bonus erst ab einer Mindesteinzahlung von 10 Euro. Diese Summe ist festgelegt. Hierbei ist es egal, welche Zahlungsmethode man für sich auswählt. Allgemein handelt es sich um ein von StarGames festgesetztes Limit, bei dem keine Ausnahmen gemacht werden. Deutlich geringere Beträge werden bislang nicht angenommen. Versucht man daher weniger als die Mindestsumme von 10 Euro einzahlen, bekommt man sofort eine Fehlermeldung angezeigt.

Ebenso ist die 10 Euro Einzahlung wichtig, dass man dadurch den Willkommensbonus beanspruchen kann. Derzeit bietet StarGames einen 100 Prozent Bonus an, was für den Spieler bedeutet, dass er statt mit eingezahlten 10 Euro mit 20 Euro Startguthaben anfangen kann.

Mittlerweile ist es auch nicht mehr unbekannt, dass kein Bonus ohne Einzahlung angeboten wird. Grundsätzlich wirbt das Online Casino StarGames mit einem Willkommensbonus von bis zu 200 Euro. Doch was machen eigentlich die Spieler, die nicht so viel Geld investieren möchten? Gerade aus dem Grund ist es gerecht, dass StarGames lediglich eine Einzahlung von 10 Euro verlangt. In anderen Online Casinos sind die Mindesteinzahlungen deutlich höher angesetzt.

Wir zeigen in diesem Artikel genau, wie hoch die Mindesteinzahlungen und Einsätze bei den Slotgames von StarGames sind. Schließlich spielen die Zahlungsmethoden ebenso eine wichtige Rolle.

Was genau passiert, wenn man einen geringeren Betrag einzahlen will?

Bei StarGames ist das Limit fest im System verankert. Das bedeutet, dass man als Spieler keine geringere Einzahlung tätigen kann. Gibt man einen geringeren Betrag, als die Mindestsumme von 10 Euro an, wird einem sofort eine Fehlermeldung angezeigt mit der Bitte, die Mindesteinzahlung einzuhalten. Auch wenn man zu hohe Beträge eingibt macht das Online Casino StarGames darauf aufmerksam.

Der Mindesteinsatz pro Slot – Variable Einsätze bei StarGames

Die Mindesteinzahlung gilt in dem gesamten Casino. Der Mindesteinsatz jedoch richtet sich nach dem jeweiligen Spiel, welches man wählt. Je nach Kategorie können die Spieler die Linien und Einsätze des Slotautomaten selbst bestimmen. Im Live Casino sieht es deutlich anders aus. Die Mindesteinsätze liegen etwas höher, als bei den Spielautomaten.
Die niedrigsten Einsätze kann man bei den Spielautomaten erzielen. Diese kann man schließlich bis auf ein Minimum einstellen. Einige Slots, wie unter anderem Roaring Forties lassen sich nicht minimieren und haben daher eine fixe Anzahl an Linien. Demnach muss der Spieler dort den Mindesteinsatz von 0,40 Euro pro Spiel beachten.

Ebenso kann man bei StarGames um Spielgeld spielen und sich die Slotgames nach und nach anschauen. Wer einen Einsatz von 0,40 Euro spielt, muss bei der Spielgeldvariante 40 Punkte bezahlen. Die Umrechnung ist in dem Fall besonders einfach, sodass man bei der Umstellung auf das Echtgeldkonto schnell handeln kann.

Gibt es eigentlich Einzahlungslimits bei StarGames?

Nach unten hin gibt es immer ein Limit, welches man einzahlen muss, um spielen zu können. Doch auch bei einem Höchsteinsatz sind Limits vorhanden. Das bedeutet, dass es für den Spieler eine maximalen Betrag pro Einzahlung gibt, welcher bei StarGames bei 20 000 Euro liegt. Auf der anderen Seite muss sich der Spieler an ein monatliches Limit von 10 000 Euro halten. Wer jedoch mehr auf sein Spielerkonto transferieren möchte, muss sich direkt mit dem Kundenservice in Verbindung setzen. Dieser entscheidet, je nach Spieler, ob dies möglich ist oder aber auch nicht.

Dieses Vorgehen ist mehr als sinnvoll, da der Spielerschutz in dem Online Casino StarGames ebenfalls groß geschrieben wird. Die Summe ist daher schon bedeutend hoch, obwohl sich HighRoller wahrscheinlich deutlich mehr erhoffen werden.

Welche Zahlungsmethoden bietet StarGames an?

StarGames kompensiert seine Ein- und Auszahlungsmethoden durch die schnelle und besonders unkomplizierte Abwicklung. Die Auswahl der angebotenen Zahlungsmethoden reichen den Spieler allemal aus. Folgende Methoden werden bei StarGames angeboten:

Vorteilhaft ist, dass keine weiteren Gebühren von StarGames erhoben werden. Oftmals wird die Banküberweisung von den meisten Kunden bevorzugt. Jedoch dauert es einige Tage, bis das Guthaben auf dem Spielerkonto gutgeschrieben ist. Vorausgesetzt man nutzt die Sofortüberweisung.

Die kundenfreundliche Zahlungsabwicklung spricht für das Online Casino StarGames. Bei den meisten Methoden ist die Zahlung direkt auf dem Spielerkonto verfügbar, sodass es nur wenige Sekunden dauert, bis das Echtgeldkonto gefüllt ist.

Eine besondere Zahlungsmethode von StarGames ist, dass man dort mit der Handyrechnung bezahlen kann. Das bedeutet, dass das Guthaben auf dem Spielerkonto einfach per Handy aufladbar ist. Die minimale Einzahlungssumme liegt bei zwei Euro. Die maximale Einzahlungssumme jedoch bei 10 Euro. Der Vorteil ist auch bei dieser Zahlungsmethode, dass das gewünscht Guthaben sofort auf dem Spielerkonto zur Verfügung steht. Sicher und einfach ist die Methode ebenfalls, da die Einzahlung einfach auf die Handyrechnung gebucht wird. Versteckte Kosten oder Gebühren gibt es ebenfalls nicht. Nicht viele Online Casino bieten heutzutage diese einfache Zahlungsmethode an, sodass es bei StarGames bereits etwas besonderes ist.

Die eigenen Limits bei Stargames festlegen

Es besteht für jeden Spieler die Möglichkeit, die Limits für sich selbst festzulegen. Dies ist ein sogenannter Selbstschutz und hilft bei zu hohen Verlusten. Unter dem Bereich „Mein Konto“ kann man als Spieler selbst eine Grenze für die Einzahlungen in dem Online Casino setzen. Wie hoch oder niedrig dieser Betrag eingestuft wird, ist von Spieler zu Spieler verschieden. Jedoch kann man bereits ab einem Einzahlungsbetrag von 10 Euro sein eigenes Limit setzen.

Mittlerweile sind diese erweiterten Einstellungen schon in vielen Online Casinos bekannt. Jedoch kann man auf der Webseite von StarGames lediglich den monatlichen Höchstbetrag angeben. Alle anderen Einstellungen muss man direkt über den Kundenservice klären.

Das StarGames Casino bietet seinen Spielern eine gute Auswahl an Zahlungsmethoden, unter denen sogar das Bezahlen per Handyrechnung möglich ist. Vorteilhaft ist ebenso, dass das eingezahlte Guthaben innerhalb von wenigen Minuten auf dem Spielerkonto verfügbar ist. Die Spieler, die sich nicht sicher sind, ob StarGames überhaupt was für einen ist, können die Spielgeldoption nutzen und sich nach und nach alle Slotgame anschauen. Schließlich muss man nur eine Echtgeld Einzahlung tätigen, wenn man um Echtgeld spielen möchte. Aufgrund der geringen Mindesteinzahlung und dem guten Bonusangebot sollte jeder Spieler ein Blick auf das Online Casino werfen. Wer würde schließlich nicht gerne spielerisch gewinnen 😉

StarGames
4 (80%) 1 Bewertung(en)
PayPal
Paysafecard
Sofortueberweisung
GiroPay
Neteller
Skrill
Kontakt Datenschutz